Steppenrose

Schlagwort Archiv: Nektarpflanze

Die Schlehe: Mehrfach gut! Als Nektarpflanze, Futterpflanze und für Schlehenschnaps!

Die Schlehe ist eine alte Heckenpflanze. Sie ist manchmal noch als Feldbegrenzung zu sehen. Schlehenhecken haben einen mehrfachen Nutzen: Im Frühling hüllen sie sich in ein wunderschönes, weißes Blütenkleid (Foto). Die Blüten sind beliebte Nektarpflanzen für Wildbienen, Bienen, Hummeln und Schmetterlinge….
Mehr Lesen

Knoblauchsrauke: Futterpflanze für den Aurorafalter Nachwuchs

Die Knoblauchsrauke wächst auf nährstoffreichen Böden an halb-schattigen, feuchten Plätzen, oft in der Nähe von Wald- und Wegrändern. Ihren Namen hat sie vom Geruch ihrer Blätter, die beim Zerreiben nach Knoblauch duften und deshalb in der Küche verwendet werden. Sie ist die…
Mehr Lesen