Steppenrose

Schlagwort Archiv: Aurorafalter

Wiesenschaumkraut: Raupenfutterpflanze von Aurorafalter und Grünaderweißling

Das Wiesenschaumkraut wächst gern auf feuchten, nährstoffreichen Wiesen, ist mehrjährig und blüht von April bis Juni rosa -violett. Wiesenschaumkraut ist die Raupen- Futterpflanze von Aurorafalter und Grünaderweißling. Aurorafalter: Das weiße Aurorafalterweibchen legt seine anfangs weißen Eier, die sich später rot verfärben, einzeln…
Mehr Lesen

Knoblauchsrauke: Raupenfutterpflanze für Aurorafalter, Grünader-Weißling und Kleiner Kohlweißling

Die Knoblauchsrauke ist eine mehrjährige Pflanze. Sie wird bis zu 90 cm hoch und blüht weiß von April bis Juli. Sie wächst gern an schattigen Plätzen und bevorzugt feuchte, nährstoffreiche Böden. Beim Zerreiben riechen ihre Blätter nach Knoblauch. Von der Knoblauchsrauke…
Mehr Lesen

Knoblauchsrauke: Futterpflanze für den Aurorafalter Nachwuchs

Die Knoblauchsrauke wächst auf nährstoffreichen Böden an halb-schattigen, feuchten Plätzen, oft in der Nähe von Wald- und Wegrändern. Ihren Namen hat sie vom Geruch ihrer Blätter, die beim Zerreiben nach Knoblauch duften und deshalb in der Küche verwendet werden. Sie ist die…
Mehr Lesen