Steppenrose

Insektizide: Neonikotinoide schädigen Insekten und Vögel

Neonikotinoide werden seit 1991 als Samenbeize, zur Bodenbehandlung und im Haus- und Kleingartenbereich gegen saugende Insekten eingesetzt.
Bei Samen, die mit Neonikotinoiden gebeizt wurden, wandern die Insektizide vom Stängel in Blätter, Blüten, Nektar und Pollen der Pflanzen:
Blätter, Pollen und Nektar dieser Pflanzen können für Schmetterlinge, Käfer, Hummeln, Bienen und andere Insekten giftig sein!
Im Boden können sie Regenwürmer und andere Bodenlebewesen schädigen oder vergiften.
Neonikotinoid-Verbindungen sind äußerst stabil und nur schwer abbaubar. Sie werden ausgewaschen, gelangen ins Grundwasser und in Oberflächengewässer.
Hier kann die Population der Wassertiere abnehmen, oder geschädigt werden.
Auch neben den Feldern ist dieser Wirkstoff häufig noch zu finden!
Wenn Vögel gebeizte Samen fressen, können sie dadurch vergiftet werden.
Guttationstropfen gebeizter Pflanzen können ebenfalls giftig sein, wenn sie von Insekten getrunken werden.
Insektizide sind Nervengifte, die Rezeptoren im Nervensystem dauerhaft blockieren.
Bei Bienen führen geringe Mengen zu Orientierungslosigkeit. Kleinste Mengen können sich summieren und im Wasser oder an Land lebende Insekten dezimieren- und damit auch die Vögel, die von Insekten leben.
Vom Holländischen Toxikologen Henk Tenneken gibt es zu diesem Thema eine interessante Studie “ Disaster in the making“, die vom Bund ins Deutsche übersetzt wurde:
„Neuartige Pestizide töten Insekten und Vögel“
In den westlichen Provinzen der Niederlande, überall dort, wo intensive Landwirtschaft betrieben wird, wurden extrem hohe Konzentrationen des Neonikotinoids Imidacloprid in den Oberflächengewässern nachgewiesen. Die Zahl der Vögel und Insekten ist extrem zurückgegangen.

http://green.wiwo.de/studie-pestizide-bedrohung-fuer-oekosysteme/
http://www.zeit.de neonicotinoide-voegel
http://www.sueddeutsche.de/wissen/moderne-pestizide-gift-fuer-bienen-und-voegel-1.2038034
http://www.bund.net//neonikotinoide/
Buch „Neuartige Pestizde töten Insekten und Vögel“
http://www.bvl.bund.de/Neonicotinoide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.